Geld verdienen im Internet mit Amazon und Bee5

In diesem Beitrag erkläre ich dir wie du mit Amazon und bee5 Geld im Internet verdienen kannst. Du brauchst dafür keinen eigenen Shop und musst natürlich auch nichts verkaufen! Du musst nur jemanden helfen das richtige Produkt zu finden und Amazon und bee5 bezahlen dich dafür! Geld verdienen im Internet mit Amazon

Das Prinzip, mit dem du hier Geld im Internet verdienen kannst, funktioniert mit sehr vielen Onlineshops und nennt sich Affiliate-Marketing. Von diesem Begriff bitte nicht abschrecken lassen! Du musst hier niemanden etwas verkaufen, dass er nicht haben möchte, bzw. ihn davon überzeugen, dass er es möchte!  Nein du empfiehlst einfach ein zum Wunsch passendes Produkt! Hauptsächlich geht es darum, dass ein potentieller Kunde, über den von dir verbreiteten Link auf die Seite kommt und sich dann die Produkte aussucht, die er gern kaufen möchte! Er entscheidet also selber, du musst absolut NICHTS VERKAUFEN. Du musst ihn lediglich dazu bringen auf deinen Link zu klicken!

Die Vorraussetzungen:

Das Prinzip:

Vom Amazon bekommst du über das Amazon Partnernet einen sogenannten Affilatelink, das ist ein Link mit dem man genau nachvollziehen kann, dass der Kunde von dir auf Amazon geleitet wurde. Für alle Einkäufe die über diesen Link getätigt werden, bekommst du mindestens 5% Provision von Amazon ausgezahlt! Schau dir dazu auch am besten später noch die Amazon-Grafik und das Bee5-Video an! 

1. Geld verdienen im Internet – So funktioniert das AmazonPartnerNet:

Geld verdienen im internet mit Amazon und bee5

Geld verdienen im internet mit dem AmazonPartnerNet

2. Geld verdienen im Internet – So funktioniert Bee5:

 Mit bee5 kannst du nicht nur Amazonprodukte empfehlen sondern auch die Produkte von über 3000 deutschen und über 4000 internationalen Partnershops!

Schau dir das Video an und sie wie einfach es funktioniert!

Mit Bee5 Shops und Produkte empfehlen.

Du siehst es ist Kinderleicht im Internet Geld zu verdienen. Alles was du hier brauchst, ist ein bisschen Zeit, Spaß am Vergleich und dem surfen im Internet. Bevor du gratis bei bee5 und Amazon anmeldest, schau dir noch an, wie du deinen Verdienst optimieren kannst:

3. So optimierst du deinen Verdienst bei Bee5 und dem AmazonPartnerNet:

Geld verdienen im Internet mit Amazon

Buchtipp

Um eine hohe Provision zu erhalten, brauchst du natürlich ein großes Publikum! Je größer desto besser! Aber jeder hat mal klein angefangen.

  1. Nutze Facebook: Bei Facebook ist die Masse KING! Die Posts hier sind kurzlebig deswegen musst du möglichst viele Leute auf einmal erreichen! Das erreichst du, indem du in einer Gruppe für Hundefreunde zum Beispiel das neuste und tollste Spielzeug empiehlst. Posten in den großen aber auch kleinen Gruppen immer passende Produkte. In einer Hundegruppe wird sicher kaum jemand auf den neusten Flachbildschirm schauen.
  2. Nutze Foren und Portale: Posts bei Facebook sind sehr kurzlebig, von Posts in Foren und Portalen kannst du aber jahrelang profitieren. Sie bleiben über Jahre Online und werden immer wieder von neuen Nutzern aufgerufen. Wenn du hier eine Anfrage von jemanden findest, suche wirklich das perfekte Produkt oder gebe 2 oder 3 Auswahlmöglichkeiten! Diese Links stehen über Monate und Jahre in den Foren und werden immer wieder angeklickt!
  3. Poste ausschließlich zur Gruppe, Fanpage, Forum passende Artikel: Würdest du auf einen Link klicken der dich nur zur Startseite von Amazon bringt? Wahrscheinlich nicht! Oder auf einen Link zu einem Computer in einem Katzenforum? Die Wahrscheinlichkeit, dass da jemand draufklickt, tendiert gegen Null. Dein Ziel muss es also sein, wirklich zur Umgebung passende Links zu setzen. Dann ist die Klickrate viel höher und somit deine Provision.
  4. Sei Kreativ: je interessanter dein Link erscheint umso mehr Leute werden drauf klicken und umso mehr verdienst du auch! Nutze zum Beispiel Fotos! Ein Foto ist immer ein Blickfänger an dem das Auge kleben bleibt!
  5. Wenn die Links in Foren von Moderatoren wieder entfernt werden: Mache es nicht zu auffällig, da vor allem in großen Foren Affiliatelinks nicht immer gern gesehen sind. Wenn deine Links wieder entfernt werden. Mach es weniger auffällig und pack sie zum Beispiel in den Anhang. Dann sind sie für Moderatoren nicht direkt sichtbar. in kleineren Foren sollte das aber grundsätzlich kein Problem sein.
  6. Nutze nicht nur Amazon: Der Anbieter bee5.de hat über 3300 Partnershops, darunter Anbieter wie Expedia, OTTO, oder Vodafone. Du kannst somit auch Dinge abseits von Amazon bewerben und zum Beispiel für ein Angebot von eines Mobilfunkanbieters empfehlen. Wenn jemand auf deine Empfehlung einen Vertrag abschließt bekommst du zwischen 30 und 150€ für eine einzige Empfehlung! Außerdem fällt es dir so leichter das wirklich passende Angebot zu finden!
  7. Nutze Paidmailer: Bei Amazonlinks wahrscheinlich nicht sehr effektiv, aber bei Empfehlungen über bee5 dafür umso mehr! Wenn du es ersteinmal ausprobieren möchtest nutze zum Beispiel den Paidmailer Earnstar, dort bekommst du 5 Euro Startguthaben, dass du auch direkt in Mails investieren solltest. Damit kannst du 500 Mails versenden und sehen wieviel es dir einbringt! Du solltest dafür aber natürlich nur wirklich gute Angebote wählen. Wenn das neuste iPhone bei deinem Angebot nur 10 Euro weniger kostet als normal wird wohl keiner auf deine Empfehlung hin etwas kaufen.
  8. Falls du einen eigenen Blog hast: Überlege wie du zum Thema passende Artikel empfehlen könntest. Wenn du zum Beispiel eine Seite für Wanderer hast: Schreibe etwas über die besten Wanderschuhe, Rucksäcke,… und verlinkt die beschriebenen Artikel direkt zu Amazon. Es sollte aber immer zu deinem Thema passen sonst werden deine Leser vielleicht verärgert sein und nicht mehr zu dir zurückkommen. Mehr dazu findest du auch im Artikel: Mit Bloggen Geld verdienen.

Melde dich jetzt gratis bei bee5 an! Probier es aus und verdiene Geld im Internet!

Melde dich jetzt gratis beim AmazonPartnerNet an! Probier es aus und verdiene Geld im Internet!

4. Weitere Möglichkeiten zum Geld verdienen im Internet:

Geld verdienen im Internet Werbung

 

Über mich

Ich bin Jan und ich beschäfte mich nun seit Anfang 2012 mit dem Thema Geld verdienen im Internet. Ich wollte einfach nicht mehr jeden Cent umdrehen müssen und mir ohne großen Aufwand etwas dazuverdienen. Ich habe vom einfachen Paidmailer, über bezahlte Online - Umfragen bis hin zu binären Optionen und Online Games alles ausprobiert und möchte dir hier einen Überblick über die Möglichkeiten zum Geld verdienen im Internet geben.

6 comments

Leave a comment: