Geld verdienen im Internet mit Spreadshirt

Du wolltest schon immer deine eigene, individuelle Kleidung designen? Dir fehlt aber das Studium oder das Geld dazu? Kein Problem! Das Internet hilft dir weiter!

Auf der Seite von Spreadshirt kannst du vom einfachen T-Shirt, über die Handtasche, bis hin zur Tasse alles designen und natürlich auch in deinem eigenen Gratis-Online-Shop verkaufen!

Es war noch nie einfacher, mit deinen eigenen Ideen Geld zu verdienen. Sei kreativ, lade deine eigenen Muster hoch! Du verdienst nämlich nicht nur, wenn du deine Kreationen in deinem eigenen Shop verkaufst, sondern auch wenn andere Nutzer deine Muster auf ihren Sachen verwenden.

Das Beste: Die Anmeldung ist kostenlos und auch Mitgliedschaft bei Spreadshirt kostet absolut nichts! Außer Zeit für das designen, musst du nichts investieren! Du kannst also nur gewinnen!

1. Fakten, Daten und Informationen zu Spreadshirt

So funktioniert das Geld verdienen im Internet bei Spreadshirt:

  1. Du meldest dich Gratis bei Spreadshirt an!
  2. Du eröffnest mit einem Klick auf Shop eröffnen deinen eigenen Online-Shop
  3. Du Suchst dir einen Gegenstand (T-Shirt, Tasse, Tasche, Handyschale,…) aus den du designen möchtest.
  4. Du gestaltest ihn entweder mit einem orginellen Spruch, deinen eigenen Bildern oder Designs, beziehungsweise mit einem der schon vorhandenen Designs
  5. Du stellst das erste Produkt fertig und um deinen Umsatz zu steigern, fertigst du am besten direkt eine ganze Kollektion an. (z.B. ein Männer-Shirt, ein Frauen-Shirt, Shirts mit unterschiedlichen Ausschnitten, den passenden Pullover, etc noch dazu)
  6. Du legst deine Provision fest und stellst deine Produkte zum Verkauf
  7. Du lässt dir deine Provision für deine verkauften Produkte auszahlen und verdienst Geld im Internet!
Geld verdienen im Internet mit Spreadshirt

Der Spreadshirt Creator designe deine eigenen Sachen!

2. Spreadshirt – Womit verdient man Geld?

1. Durch das Verkaufen deiner eigens designten Produkte:

  • Männer & Frauen T-Shirts
  • Jacken, Schürzen
  • Trinkflaschen, Handy Hardcover
  • Taschen, Flip-Flops
  • Hosen, Rucksäcke
  • Kissen, Regenschirme
  • Unterwäsche, Krawatten, Buttons,…

2. Durch das Verkaufen deiner eigens designten Motive:

  • Unbegrenzet Möglichkeiten
  • Du kannst deiner Kreativität freien lauf lassen und deine Provision pro Verkauf selber festlegen

3. Spreadshirt – Die Auszahlung

  • via Banküberweisung oder PayPal
  • vierteljährlich, ab 100 Euro Guthaben jeder Zeit einmal im Monat
  • Mindestbetrag: 10 Euro

4. Geld verdienen im Internet – Fazit zu Spreadshirt

Wenn du kreativ bist eignet sich Spreadshirt optimal als Online-Nebenverdienst. Du solltest gerade am Anfang nicht zu viel erwarten, aber du hast ja nichts zu verlieren, da es komplett GRATIS ist. Am meisten kannst du dir hier dazuverdienen, wenn du eigene Motive designst. Dazu brauchst du kein Photoshop-Spezialist zu sein! Die Idee ist entscheidend! Gute Ideen lassen sich meistens auch einfach im Mircosoft Powerpoint umsetzen! Dort kannst du Grafiken „freistellen“ lassen. Der meist weiße Hintergrund wird dann also nicht mehr mit angezeigt und das Bild besteht ausschließlich aus deiner Grafik!

Sei also Kreativ! Melde dich hier kostenlos an, probiere es aus und starte deinen eigenen Online-Shop! Geld verdienen im Internet ganz einfach mit deinen eigenen Designs!

5. Weitere Möglichkeiten zum Geld verdienen im Internet:

Geld verdienen im Internet Werbung

 

Über mich

Ich bin Jan und ich beschäfte mich nun seit Anfang 2012 mit dem Thema Geld verdienen im Internet. Ich wollte einfach nicht mehr jeden Cent umdrehen müssen und mir ohne großen Aufwand etwas dazuverdienen. Ich habe vom einfachen Paidmailer, über bezahlte Online - Umfragen bis hin zu binären Optionen und Online Games alles ausprobiert und möchte dir hier einen Überblick über die Möglichkeiten zum Geld verdienen im Internet geben.

1 comment

Leave a comment: