Geld verdienen mit der Jugl App

In diesem Artikel stelle ich dir Jugl vor. Jugl ist eine Website mit App, welche dich für das Anschauen von Werbung bezahlt. Schau dir da Video von Jugl an, in dem dir das System erklärt wird, mit dem du auf Jugl Geld verdienen kannst.

Keine Einladung? Hole dir jetzt deine Einladung zu Jugl!

Grundsätzlich kannst du Jugl auf zwei verschiedene Arten nutzen: Über die App (iOS & Android) oder über die Website. Zur Registrierung brauchst du aber zwingend ein Smartphone. Nachdem du dich über dein Smartphone verifiziert hast, kannst Jugl aber ohne Probleme in jedem klassischen Browser nutzen.

So richtest du dir Jugl ein:

Die Vergütung erfolgt bei Jugl nicht direkt in Euro, sondern in sogenannten Jugls. Ein Jugl hat dabei einen Wert von einem Euro-Cent.

Mit Jugl Geld verdienen:

1. Werbung anschauen

Bevor du anfängst dir Werbung anzuschauen, solltest du deine Interessen angeben. In deinem Backoffice kannst du ganz einfach deine Interessen angeben, wenn du auf die 3 Balken in der Navigation klickst und dort dann auf "Suchen/Interessen angeben".   Gib dort alles an, was dich irgendwie interessiert. Dadurch wird die Werbung, die du siehst, vorsortiert und du siehst nichts, was dich eh nicht interessiert.

Du musst hier NICHTS KAUFEN. Allein für das Ansehen der Werbung bekommst du Geld.

Um dir Werbung anzuschauen und deine ersten Jugls zu verdienen, klicke in der Navigation einfach auf "Werbung lesen / Etwas kaufen". Dort siehst du dir die Werbung an und falls du dich entscheidest etwas zu kaufen, gibt es noch extra Jugls zu denen, die du für das bloße Ansehen der Werbung verdienst.​

Nach 30-40 öffnet sich automatisch ein kleines Popup, welches du innerhalb von 10 Sekunden bestätigen musst. Das ist alles, was du machen musst! ​

2. Geld für Suchen und Recherchen bekommen

Die zweite Möglichkeit mit der du bei Jugl Geld verdienen kannst, ist innovativ und ich habe sie in dieser Form noch nirgendwo sonst gesehen.

Du kannst dort für andere Jugl-Nutzer nach Dingen im Internet suchen oder auch selbst suchen lassen. Für die Erfolgreiche Suche oder Vermittlung bekommst du einen Vermittlungsbonus auf deine Jugl Konto gutgeschrieben.

Du kannst hier für andere Nutzer also nach den besten Ätzten, Partys, Restaurants, gebrauchten Fahrzeugen, Jobs oder auch Flügen suchen.

3. Mit neuen Freunden Geld verdienen

Jugl App

Die großen Internetfirmen machen Milliardengewinne.

Das zum Teil auch durch dich, weil du sie weiterempfohlen hast. Bekommen hast du dafür aber nichts! 

Bei Jugl ist das anders, wenn du jetzt einsteigst, wirst du in der Zukunft am Gewinn aus deinem Netzwerk beteiligt.

Was musst du dafür tun?

Wenn du deinen Freunden von Jugl erzählst und sie einlädst bekommst du für jede Registrierung eines Freundes 100 Jugls gutgeschrieben. Du hast also direkt schon einen Euro verdient. Zusätzlich bekommst du 29% von allem was deine Freunde verdienen gutgeschrieben!  Darüber hinaus profitierst du jedoch direkt davon, wenn deine Freunde weitere Nutzer einladen, 29 Prozent des Gewinns gehen an Dich. Du kannst dann also selber kräftig mitverdienen, auch wenn du selbst gar nichts mehr tust!

 Um deine Freunde einzuladen, klicke im Menü einfach auf „Freunde einladen“ und gib die Emails deiner Freunde, Teile den Einladungslink auf Facebook & Co oder verschicke ihn am besten direkt via Whatsapp oder den Facebook-Messenger.

Ab sofort wirst du an allen Aktivitäten deiner Freunde UND auch deren Freunden im Netzwerk beteiligt. Du verdienst also immer mit, egal ob diese etwas kaufen oder verkaufen. Du selbst verpflichtest dich zu keinem Umsatz und hast keine Kosten. Mit vielen Freunden oder Followern auf Facebook, Instagram, Youtube & Co kannst du dir hier aber ein rießges Netzwerk aufbauen und mit Jugl dir ein paar Hundert Euro im Monat dazuverdienen. Je Ebene sinkt der Verdienst natürlich etwas, aber dazu musst du dafür ja auch absolut nichts machen! 

So verdienst du mit Jugl Geld:

  1. Registriere dich kostenlos, bevor du die App herunterlädst! (WICHTIG: Da du eine Einladung brauchst, um bei Jugl teilnehmen zu können!)
  2. Anschließend lädst du die App im Playstore von Android oder iOS herunter.
  3. Du loggst dich ein und vervollständigst dein Profil.
  4. Bevor du anfängst Werbung zu schauen, solltest du noch deine Interessen angeben.
  5. Fange an Werbung zu schauen, Recherchen im Internet durchzuführen oder Freunde einzuladen.

Mindestalter für die Nutzung der Dienste ist bei natürlichen Personen das vollendete 12. Lebensjahr. Dies ist also eine der wenigen Plattformen, auf denen auch unter 16 Jährige Geld nebenbei verdienen können.

Wie seriös ist Jugl?

Jugl ist zu 100% kostenlos und seriös. Du kannst zwar für 3€ ein Premium User werden und damit etwas mehr verdienen, dass ist aber optional und das Upgrade keine Pflicht. 

Die JuglApp GmbH hat ihren Sitz in Berlin am Kurfürstendamm und wird im deutschen Handelsregister geführt.

Bei der letzten Auszahlung hat es 3 Tage gedauert, bis das Geld auf meinem Konto war.

About the author

Jan Richter

Hallo, mein Name ist Jan. Ich beschäfte mich nun seit fast 5 Jahren mit dem Thema Geld verdienen im Internet. Ich habe vom einfachen Online Jobs, Paidmailer, über Umfragen bis hin zu binären Optionen und Online Games alles ausprobiert und möchte dir hier einen Überblick über die Möglichkeiten des Geld verdienens im Internet geben.

Leave a comment: