OptionBit – Erfahrungen und Test

OptionBit hat sich seit 2010 auf dem Markt für binäre Optionen etabliert.  Auf dieser Seite erfährst du alles über OptionBit: Wem gehört OptionBit? Welche Handelsoptionen gibt es? Du erfährst, wo die Unterschiede zwischen OptionBit und anderen Anbietern liegen und ob OptionBit für Anfänger geeignet ist.

OptionBit Erfahrungen

OptionBit Erfahrungen

1. OptionBit – Die Firma

OptionBit existiert seit 2010 und hat sich seitdem auf dem Markt unter den Anbietern für binäre Optionen etablieren können. Die Marke OptionBit gehört der Firma Novox Capital Ltd mit Sitz in Nikosia – Zypern. Zypern ist EU-Mitglied und dadurch sorgt die EU für eine strenge Kontrolle durch die CySEC. Die CySEC entspricht der deutschen BaFin. Durch die Kontrolle der europäischen Finanzaufsichtsbehörden sind Einlagen von bis zu 20.000 Euro ebenfalls durch den Einlagensicherungsfond gedeckt. OptionBit wird also genau wie jede Deutsche oder andere Bank kontrolliert.

Die Firmengründer sind nach eigenen Angaben „Finanzmarkveteranen“ die ihre Erfahrung mit Hochtechnologie und den neusten Tradingmethoden verbinden, um den Handel mit binären Optionen zu erleichtern.

2. OptionBit – Die Handelsplattform

OptionBit glänzt mit einer sehr übersichtlichen Handelsplattform. Alle möglichen Optionsarten sind mit einem Klick erreichbar, es gibt einen Nachrichtenticker (leider nur auf Englisch) und unter dem Webtrader hat man auch direkten Zugriff auf Wirtschaftskalender, detailliertere Kurstabellen, die OptionBit Trainingsakademie ( = OptionBit VOD), das Trainingshandbuch und Algobit. (Mehr zu Algobit später unter Lernhilfen)

OptionBit Erfahrungen Übersicht

Screenshot vom OptionBit Webtrader

 Du kannst bei OptionBit mit über 100 verschiedenen, binären Optionen handeln. Darunter sind die wichtigsten Währungspaare und Rohstoffe, sowie viele Indizes (DAX, DownJones,…) und Aktien.

Unter dem Reiter „Turbo“ sind alle Laufzeiten zusammengefasst, die maximal 5min dauern: 30 Sek., 45 Sek., 60 Sek., 2min und 5 min. Sie bieten eine Rendite von maximal 76%.

Mit digitalen Optionen sind die klassischen Call/Put Optionen gemeint, diese laufen in der Regel mindestens 15min. und erwirtschaften eine Rendite von bis zu 81%.

Touch und Range Optionen können von einigen Minuten bis zu mehreren Tagen laufen und erwirtschaften eine maximale Rendite von 140% bzw. 80%.

Die Mindesthandelsmenge beträgt niedrige 10 Euro, was vor allem für Anfänger sehr von Vorteil ist.

3. OptionBit – Lernhilfen

Die Auswahl an Lernhilfen ist bei OptionBit erstklassig und wird auch von keinem mir bekannten Anbieter für binäre Optionen überboten.

Neben einem umfangreichen eBook, das dir alles zum Handel mit binären Optionen erklärt, bekommst du über die OptionBit Akademie ( = OptionBit VOD) Zugang zu Lernvideos und kostenlosen Schulungen via Live-Chat, Skype oder Telefon.

Wenn du den Support via Live-Chat oder Telefon kontaktierst, kannst du dir auch ein Demokonto freischalten lassen und erst einmal alles ausprobieren.

Bei OptionBit bekommst du mit deinem OptionBit-Account zusätzlich kostenlosen Zugang zu Algobit, einem Analyse-Tool für den Handel mit binären Optionen. Algobit zeigt dir laufende Trends eines Kurses, macht dich auf sich neu formierende Trends aufmerksam und empfiehlt dir einen optimalen Einstiegszeitpunkt zum Handeln. Für Anfänger wie auch Fortgeschrittene ein super Tool.

4. OptionBit – Support

Beim Support gibt es nichts zu meckern. Er ist rund um die Uhr verfügbar, auch wenn es gerade am Wochenende oder in der Nacht schon mal eine Weile dauern kann bis man jemanden am Telefon hat. Aber 24h Support auf Deutsch hat auch kaum ein anderer Anbieter.

Du kannst den OptionBit Support über eine deutsche Festnetznummer, den Online Chat oder via E-Mail erreichen. Du kannst eine Nachricht hinterlassen und um Rückruf bitten oder deinen persönlichen, deutschsprachigen Accountmanager auch via Skype kontaktieren.

5. OptionBit – Einzahlung/Auszahlung

Einzahlung: Die Einzahlung funktioniert bei OptionBit einfach und unkompliziert. Du kannst via Kreditkarte, Neteller, giropay, Paysafecard, Skrill oder SEPA Banküberweisung einzahlen. Der Mindestbetrag für eine Einzahlung liegt bei 250 €. Das ist Durchschnitt, nicht mehr und nicht weniger.

Auszahlung: Eine Auszahlung im Monat ist bei OptionBit kostenlos. Jede weitere kostet 30€. Die Auszahlung kannst du über dieselben Wege vornehmen, wie du eingezahlt hast. Logischer Weise fällt die Paysafecard da raus. Wenn du mit einer Paysafecard eingezahlt hast, wird dir die Auszahlung auf dein Konto überwiesen.

OptionBit Erfahrungen

6. OptionBit – Bonus

Die folgende Übersicht ist das, was dem Standard, also dem Minimum bei OptionBit entspricht. Mit ein bisschen Geschick beim Verhandeln mit dem Support kannst du aber sicher auch noch ein paar mehr Prozente, risikofreie Trades, Lernvideos oder Trainingsstunden herausholen. Je nachdem auf was du besonders großen Wert legst:

Der Bonus richtet sich in erster Linie nach der Höhe deiner Einzahlung:

Einzahlung von 300 bis 499 Euro:
  • Lernvideo: Einführung in die Plattform
  • Bonus ab 30%
Einzahlung von 300 bis 499 Euro:
  • 1 Trainingsstunde mit einem Marktanalysten
  • 2 Risikofreie Trades
  • Lernvideo: Einführung in die Plattform und in die binären Optionen
  • Bonus ab 30%
Einzahlung von 500 bis 999 Euro:
  • 2 Trainingsstunden mit einem Marktanalysten
  • 4 Risikofreie Trades
  • Lernvideo: Einführung in die Plattform und in die binären Optionen
  • Bonus ab 40%
Einzahlung von 1000 bis 4999 Euro:
  • 4 Trainingsstunden mit einem Marktanalysten
  • 5 Risikofreie Trades
  • Lernvideos: Trading Psychologie, Einführung in die binären Optionen, Anleitung zur Handelsplattform
  • Bonus ab 50%
Einzahlung ab 5000 Euro:
  • 7 Trainingsstunden mit einem Marktanalysten
  • 10 Risikofreie Trades
  • 5 Lernvideos
  • Bonusangebot nach individueller Absprache mit Kunden

Was für dich hier am wichtigsten ist musst du natürlich selbst entscheiden, mit 500 Euro bekommst du schon ein sehr gutes Paket und wenn du sogar 1000 Euro einzahlst ein noch viel besseres. Wenn du dich an den OptionBit Support wendest, ist bestimmt auch noch etwas mehr drin.

7. OptionBit – Rückerstattungen

OptionBit bietet ähnlich wie anyoption, die Möglichkeit sich Trades, die wahrscheinlich verloren gehen, wieder zurückerstatten zu lassen, um so den Verlust und das Risiko zu minimieren. Du hast hier 2 Möglichkeiten, du verlängerst den Trade und gehst davon aus, dass er bis zur neuen Ablaufzeit im Gewinn liegt oder du beendest den Trade vorzeitig.  Du kannst den Trade übrigens auch vorzeitig beenden wenn du in der Gewinnzone liegst, aber einfach den Gewinn jetzt schon mitnehmen willst und bis zum Ablaufen der Option nichts mehr riskieren möchtest.

8. OptionBit – Mobiles Traden

OptionBit bietet dir, wie mittlerweile fast alle Anbieter, eine spezielle App für dein iOS oder Android-Gerät an. Dort kannst du ganz normal wie auf dem PC mit binären Optionen handeln. Einzig und allein Algobit ist dort noch nicht integriert. Aber laut Support soll auch das bald der Fall sein.

9. OptionBit – Demokonto

OptionBit bietet dir ein Demokonto mit 500€ Spielgeld an. Nach der kostenlosen Anmeldung musst du lediglich kurz den Support am besten im Live-Chat kontaktieren und dein Demokonto wird freigeschaltet. Das Demokonto entspricht zu 100% dem normalen Echtgeldkonto und hat eine Laufzeit von 5 Tagen. Wenn du möchtest, kannst du aber auch mit dem Support eine längere Laufzeit aushandeln.

10. Worin unterscheidet sich OptionBit von anderen Anbietern?

Die Besonderheit bei OptionBit liegt vor allem in den angebotenen Live-Trainingsstunden mit einem Marktanalysten und der kostenlosen Integration von Algobit.

Was ist Algobit genau? Algobit ist eine Software, die dir hilft Trends zu erkennen und den richtigen Moment für den Einstieg zu finden. Außerdem benachrichtigt dich Algobit, wenn sich ein neuer Trend formiert. Du musst also nicht selber durch die Kurse klicken auf der Suche nach dem richtigen Kurs mit dem richtigen Trend. Das erspart dir eine Menge Zeit und Nerven. Wenn du einmal vertrauen zur Software gefasst hast, könntest du sie auch alleine arbeiten lassen. Du müsstest also nicht einmal mehr vor dem Computer sitzen und die Trades bestätigen. Theoretisch. Persönlich rate ich dir davon ab, auf Automatik zu stellen, da ich doch immer lieber selbst entscheide, aber dass ist natürlich dir selbst überlassen. Um es klarzustellen: Algobit wird dir keine 100% Quote bei dem Handel mit binären Optionen auf OptionBit bringen. Allerdings ist die Software eine große Hilfe für Anfänger, die richtigen Trends zu erkennen und für alle, die sich nicht durch die Kurse klicken wollen.

11. OptionBit – Die Anmeldung

OptionBit AnmeldungDie Anmeldung ist bei OptionBit kinderleicht und innerhalb von 30 Sekunden erledigt. Alles was du tun musst ist deinen Namen, deine Telefonnummer, deine E-Mail anzugeben und ein Passwort wählen. Die Telefonnummer dient übrigens dazu deine Identität mittels SMS – Code zu bestätigen.

12. OptionBit – Fazit: Perfekt für Anfänger

Grundsätzlich eignet sich OptionBit für erfahrene Trader wie auch für Anfänger. OptionBit legt mit deutschem Support, umfangreichen Bonis und der sehr übersichtlichen und aufgeräumten Tradingsoftware ein sehr gutes Gesamtpaket auf den Tisch. Höchstens spezialisierte Trader könnten bemängeln, dass man aus  „nur“ knapp 100 Optionen wählen kann. Des Weiteren fallen weder bei Einzahlung noch bei der Auszahlung Gebühren an. Mit Algobit bietet OptionBit außerdem einen kostenlosen Service, den kaum ein Konkurrenzanbieter vorweisen kann.

Algobit in Kombination mit den ausgezeichneten und kostenlosen Schulungen durch Marktanalysten macht OptionBit meiner Meinung nach zur perfekten Handelsplattform für Anfänger.

About the author

Jan Richter

Ich bin Jan und ich beschäfte mich nun seit Anfang 2012 mit dem Thema Geld verdienen im Internet. Ich wollte einfach nicht mehr jeden Cent umdrehen müssen und mir ohne großen Aufwand etwas dazuverdienen. Ich habe vom einfachen Paidmailer, über bezahlte Online - Umfragen bis hin zu binären Optionen und Online Games alles ausprobiert und möchte dir hier einen Überblick über die Möglichkeiten zum Geld verdienen im Internet geben.

Leave a comment:


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Empfohlen):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen.:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Genauere Informationen findest du hier: Datenschutzerklärung. Impressum.

Zurück

Send this to friend